Vinique

Es ist besonders, es ist einzigartig, es ist Vinique. Das Wort Vinique setzt sich aus unserem Teamnamen „Vicito“ und dem englischen Wort „unique“, was „einzigartig“ bedeutet, zusammen. Mit Vinique meinen wir die Themen, die uns als Team ausmachen und die wir repräsentieren.

Grundsätze

respektvoller Umgang

präzise Zielseztungen

Transparenz

Kommunikation

Loyalität

Stärken Ausnutzen

MINT

In Sachen MINT setzten wir uns als Ziel, unsere Mitschülerinnen und Mitschüler über den Wettbewerb „Formel 1 in der Schule“ zu informieren und Motivation und Begeisterung zu regen, selbst teilzunehmen.

Schulinterner Wettbewerb

Am 20.04.2022 fand bei uns in der Schule ein Wettbewerb zwischen vier Teams statt, die am Projekt „F1 in der Schule“ im Rahmen ihres Wahlpflichkurses „Angewandte Naturwissenschaften“ (ANT) teilgenommen haben. Gemeinsam mit unserem Betreuer Herrn Schmidt waren wir als Jury tätig und trugen die Rennen aus, wofür wir beispielsweise die Rennbahn in der Sporthalle aufgebaut hatten. So konnten wir den Teams zumindest teilweise das Gefühl geben, am Wettbewerb teilzunehmen, und Bestandteile einer Regionalmeisterschaft aufzeigen. Im Zuge dessen fertigten die Teams Boliden, Portfolios und Präsentationen wie beim echten Wettbewerb an. Sicherlich konnten wir einige dadurch auch für eine Teilnahme an den Regionalmeisterschaften im nächsten Jahr motivieren, womit sie dann ihre Kenntnisse und Fähigkeiten im Bereich MINT weiter ausbauen könnten. Danke an dieser Stelle an die Teams “Torbellino”,”Silver Surfer”, “Speed of Light” und “Silver Waves” für ihre Teilnahme und Glükwünsche an für ihren Sieg.

MINT-Event

Zu Anfang haben wir ein MINT-Event veranstaltet, bei welchem wir Schüler unserer Schule in die Mensa eingeladen haben, in der wir mehrere Stationen mit einigen interaktiven Elementen aufgebaut hatten. Von der Rennbahn, über unseren Teamstand, bis zu unseren einzelnen Prototypen waren viele Aspekte unserer Arbeit vertreten. Durch dieses Event konnten wir einige von diesem Projekt begeistern und sogar dazu überzeugen am Wettbewerb teilzunehmen.

MINT-Event TeamstandMINT-Event FahrzeugpräsentationMINT-Event Bahn

Touchscreen

Damit all unsere Mitschülerinnen und Mitschüler eine weitere Möglichkeit haben, sich über unsere Arbeit und den Wettbewerb zu informieren, befindet sich ein Touchscreen in unserer Pausenhalle. Auf diesem Touchscreen bieten wir einen Einblick auf unsere Website und Informationen zum Wettbewerb, damit unsere Mitschülerinnen und Mitschüler einen ersten Eindruck von unserem Team und dem Wettbewerb erhalten, insofern sie nicht bei dem MINT-Event dabei waren.

Social Media

Egal ob Business, Sportverein, oder Wettkampfteams, Social Media ist heutzutage in nahezu allen Bereichen ein wichtiger Faktor, da es kaum eine bessere Option gibt, sich selbst zu repräsentieren. Deshalb haben wir uns entschieden, mithilfe von Social Media gerade den MINT-Bereich darzustellen. Unser Fokus lag hierbei auf Instagram und TikTok, weil hiermit vor allem die jüngere Generation erreicht werden kann, der wir mithilfe der Beiträge zeigen möchten, wie der Wettbewerb und die Vorbereitung auf diesen verläuft.